Datenschutzerklärung

Einführung

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für die Betreiber dieser Seite Anliegen und Verpflichtung. Wir unternehmen alle Anstrengungen, dieses zu gewährleisten.

Diese Datenschutzerklärung gilt für das System eportfolio.hbk-bs.de und regelt die Datenerhebug und die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. 

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Mit der Registrierung auf Mahara werden einige personenbezogene Daten gespeichert (Name, Vorname, eMail-Adresse). Diese Daten werden benötigt, um Ihre Seiten nur Ihrer Person zuzuordnen. Sie können innerhalb des Systems entscheiden, welche Daten und Infromationen Sie für andere Nutzer freigeben wollen. Wir geben keine Ihrer persönlichen Daten an eine andere Person oder Organisation ohne Ihre schriftliche Einwilligung heraus, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet.

Der Zugang und die technische Umgebung sind nach dem aktuellen technischen Standard gesichert, so dass ein unberechtigter Zugriff so weit wie möglich verhindert wird.

 

Cookies

Um Mahara zu verwenden, müssen Cookies in Ihrem Browser aktiviert sein. Die Cookies enthalten keine persönlichen Informationen.

Ein Cookie ist eine Datei, die  vom Server auf Ihren Computer abgelegt wird, um die Zuordnung Ihrer Seiten zu Ihrer Person zu ermöglichen. Die von dieser Seite angelegten  sind

Cookies sind Sitzungscookies, die am Ende Ihrer Sitzung Ihre Gültigkeit verlieren.

 Wie Ihre persönlichen Daten verwendet werden

Als Nutzer von Mahara können Sie bestimmen, welche Informationen Sie anderen bereitstellen. Standardmäßig können andere Nutzer nur Ihren Benutzernamen sehen, außer es handelt sich um den Administrator, Kursverwalter oder Tutor mit entsprechend anderen Zugriffsrechten. Diesen ist es nach §5 des Niedersächsischen Datenschutzgesetzes (NDSG) untersagt, Ihre personenbezogenen Daten zu einem anderen als dem zur jeweiligen Aufgabenerfüllung gehörenden Zweck zu verarbeiten oder zu offenbaren; dies gilt auch nach Beendigung ihrer Tätigkeit. Eine Zuwiderhandlung kann mit einer Geldbuße bis zu 50 000 Euro geahndet werden. Sie sind entsprechend belehrt.

Wir können außerdem zu statistischen Zwecken Daten sammeln. Diese sind jedoch anonymisiert und ermöglichen keine personelle Zuordnung.

Sicherung Ihrer persönlichen Daten

Wir werden alle angemessenen Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass Ihre persönlichen Daten gegen Verlust, Missbrauch, unerlaubtem Zugang, Enthüllung oder Modifizierung geschützt sind.

Sie sollten dazu beitragen, indem Sie weder Benutzernamen noch Kennwort anderen Personen bekannt geben.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Gelegentlich können Anpassungen der Datenschutzerklärung notwendig werden.

Wir werden Sie in diesem Fall systemintern von solchen Änderungen in Kenntnis setzen.

Kontakt

Wenn Sie Fragen bezüglich dieser Datenschutzerklärung haben oder aber glauben, oben genannte Kriterien werden nicht eingehalten, kontaktieren Sie uns bitte. Wir werden alle nötigen Anstrengungen unternehmen, Probleme zu beheben.